In Rixdorf ist Popráci

Programm am 9. September 2017

13:00 Uhr Anmeldung der Mannschaften (in der Schmiede)
14:00 bis 18:00 Uhr „Spielen was das Zeug hält“ in der Richardstraße (nicht nur für Kinder)

14:00 bis 18:00 Uhr Seniorenprogramm, Kunsthandwerk und eine Modenschau "Rund um den Rock"  auf dem Hof von Kutschen Schöne (Richardplatz 19)
15:00 Uhr Duo PianLola
Eine wunderbare Mischung aus Berliner Kabarett & Argentinischer Tangomusik Lola Bolze und Jorge Idelsohn interpretieren Chansons und Tangomusik von Claire Waldoff bis Homero Manzi ganz neu und verpacken sie in amüsante Geschichten.
16:00 Uhr „Rixdorfer Reigen“  Historische Modenschau
„ONEbyONE“: Das Projekt für Kreative Berliner mit und ohne Fluchterfahrung zeigt die Ergebnisse seiner sechsmonatigen Arbeit und eine kleine Swingtanz-Einlage während der Modenschaupausen.

JugendBühne
15.00 bis 18.00 Uhr
Open Stage & Talentbühne für Gesang/Rap, Beatboxen, Tanz

  Hauptbühne
14:50 Uhr Begrüßung durch Frau Zuzana Chrištofová , III. Botschaftssekretärin der tschechischen Botschaft in Berlin und der Bürgermeisterin von Neukölln Frau Dr. Franziska Giffey und dem 2. Bürgermeister der Partnerstadt Usti nad Orlici, Herr Matouš Pořický

15:00 Uhr Start Vorrunde des 184. Rixdorfer Strohballenrollens

16:00 – 17:15 Uhr „Celolitas“
Scharmanter, schräger, schockiger und schmalziger wird Popmusik nie wieder dargeboten.
17:00 Uhr Start Finale des 184. Rixdorfer Strohballenrollens (die sechs besten Mannschaften)

17:15 Uhr Rixdorf Quiz und Siegerehrung

18:00 Uhr Band a SKA
unsere Gäste aus Tschechien, lassen Sie sich überraschen...

19:30 Uhr Umbaupause

20:00  bis 22:00 Uhr  Das SkaZka Orchestra
Das SkaZka Orchestra hat schon einige Male den Richardplatz in einen wahren Tanztempel verwandelt. Grundsätzlich schweißgetränkt, ehrlich und gutgelaunt erzählen sie ihre verrückten Märchen. Wilder Klezmer Sound trifft den Punk, elektronische Grooves vermischen sich mit Melodien aus dem Balkan. Ein Genuss fürs Ohr und Auge.

 

Das war das Programm am

10. September 2016

 

Das rasanteste Dorffest Berlins mit Rollwettstreit für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

13:00 Uhr Anmeldung der Mannschaften (in der Schmiede) 

14:00 bis 18:00 Uhr „Spielen was das Zeug hält“ in der Richardstraße (nicht nur für Kinder)

14:00 bis 18:00 Uhr Seniorenprogramm, Kunsthandwerk und eine Modenschau "Rund um den Rock"  auf dem Hof von Kutschen Schöne (Richardplatz 19)

16:00 Uhr „Rixdorfer Reigen“ Historische Modenschau auf dem Hof von Kutschen Schöne

JugendBühne 

15.00 bis 18.00 Uhr

Open Stage & Talentbühne für Gesang/Rap, Beatboxen, Tanz

  Hauptbühne

14:00 Uhr Begrüßung durch den tschechischen Botschafter, S.E. Herr Tomáš Jan Podivínský und der Bürgermeisterin von Neukölln Frau Dr. Franziska Giffey und den Bürgermeister unserer Partnerstadt Usti nad Orlici, Herr Petr Hájek.

14:15 Uhr Vorstellung der Mannschaften

15:00 Uhr Start Vorrunde des 183. Rixdorfer Strohballenrollens

16:00 Uhr Wulaba - Refugees voice

Mitglieder: Aziz (Gesang) Seyni (Gesang) Ralf (Gitarre) Ida (Gitarre, Keyboard) Flora (Keyboard, Gesang, Schlagzeug) Tom (Trompete, Keyboard) Michael (Schlagzeug)
Genre: Hip hop, r n'b, funk, soul, reggae, Afro beats, African traditional music, von ruhigen Stücken bis zu schnellen Hip Hop Einlagen im Grunde für jeden Musikgeschmack was dabei

17:00 Uhr Start Finale des 183. Rixdorfer Strohballenrollens (die sechs besten Mannschaften)

17:15 Uhr Rixdorf Quiz und Siegerehrung

18:00 Uhr
Band a SKA
unsere Gäste aus Tschechien, lassen Sie sich überraschen...

19:30 Uhr Umbaupause

20:00 bis 22:00 Uhr Das SkaZka Orchestra hat schon einige Male den Richardplatz in einen wahren Tanztempel verwandelt. Grundsätzlich schweißgetränkt, ehrlich und gutgelaunt erzählen sie ihre verrückten Märchen. Wilder Klezmer Sound trifft den Punk, elektronische Grooves vermischen sich mit Melodien aus dem Balkan. Ein Genuss fürs Ohr und Auge.

 

 

 

 

 

Das war das Programm am 13. September 2014

Das rasanteste Dorffest Berlins mit Rollwettstreit für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

13:00 Uhr Anmeldung der Mannschaften (in der Schmiede)

Laden Sie sich Hier den Programmteil herunter:

Hauptbühne

14:00 Uhr Vorstellung der Mannschaften

14:30 Uhr Eröffnungsreden

15:00 Uhr Start Vorrunde

16:00 Trio Mortacci
(leitet seinen Namen aus dem römischen Dialekt ab
und bedeutet so viel wie „Erstaunen“. Die Mitglieder sind in Rom
geboren und haben dort eine klassische Ausbildung genossen. Ihre
Konzerte bestehen aus musikalischen Sketchen und Liedern des
römischen und neapolitanischen Repertoires der Vor-und Nachkriegszeit)
17:00 Uhr
Finalrunde (die sechs besten Mannschaften)

17:15 Uhr Rixdorf Quiz und Siegerehrung

18:00 Uhr Tlupa Tlap
TLUPA TLAP ist eine tschechische Band aus der Stadt Pilnikov
im Riesengebirge. Sie spielen Folk, Blues, Rock, Hiphop, Reggae und weitere
Musikrichtungen. Die familiäre Band spielt seit 17 Jahren sehr erfolgreich
ihre kreative Musik. Das letzte Album aus dem Jahr 2013 trägt den Namen der Band: Tlupa Tlap.

19:30 Uhr Umbaupause

20:00 Uhr Ratatouille Orchestra
Balkan, Swing, Gipsyfolk – ein Musikmix für die Welt, erfunden in
Berlin. Von einer Band, die Il Civetto heißt. „Nacht-Eulerich“. Gibt’s
nicht? Gibt’s doch. Denn Experimente sind hier nicht nur erlaubt,
sondern erwünscht – sprachlich wie musikalisch.
Erstmals zu hören war die Band 2010. Spontan-Auftritt in der U-Bahn,
plötzlich tanzt der Waggon und einer der Fahrgäste bucht die Band für
eine Party. Dann geht alles schnell: Weitere Bookings, die Gründung
von Il Civetto. Inzwischen hat Il Civetto mehr als 100 Konzerte gegeben,
EPs veröffentlicht und Musikvideos produziert. Ein eigener
Sound – nie zu brachial, immer tanzbar. Texte? Nebensächlich. Viele
Songs sind in Fantasiesprachen geschrieben, vom Klang ähneln sie
mal Russisch, mal Portugiesisch, oder auch Sprachen, die es noch gar
nicht gibt. Die Stimme – in diesem Fall eher ein Melodieinstrument,
das positive, treibende und tanzbare Musik transportiert.

22:00 Uhr Ende

Jugendbühne

14.00 - DJ Kite (berlin massive, antibling:promassive)

14.45 - Open Stage I

15.15 - Red Queenz (Tanz, Kinderpavillon)

15.30 - Breaksteady Youngstarz (Breakdance, Scheune)

16.00 - Ibo & Nasser (Rap, Manege)

16.15 - BL Diamond (Rap, TEK Records)

BL Diamond ist ein 27-jähriger Rapper aus Berlin. In Kamerun geboren, übersiedelte er im Alter von sechs Jahren mit seiner Mutter nach LA, Kalifornien. Nach einem erneuten Wechsel nach Berlin, mittlerweile 14 Jahre alt, begann er umgehend zu rappen. Seine Skills und sein Traum, als Künstler wahrgenommen zu werden, führte ihn letztlich mit dem Berliner Produktions- und Marketinglabel Crunkinbeats zusammen, das ihn seither unterstützt. Zudem arbeitet er mit TEK Records zusammen, dem Tonstudio des Vereins TEK Jugendladen in Kreuzberg, der diesen Auftritt präsentiert.

17.00 - Open Stage II

17.30 - Breakdance-Contest

Kinderprogramm: Schudoma- Spiel- Gasse

14:00 – 18:00 Uhr

Kutschen- Schöne: Schwof auf dem Hof und Kunsthandwerkermarkt

14:00 Uhr Musik vom Band

15:30 Uhr Trio Mortacci

16:00 Uhr Historische Modenschau

17:00 Uhr Musik vom Band

18:00 Uhr Fine

 

 


Das war das Program zum 180. Rixdorfer Strohballenrollen 2013

Programm auf drei Bühnen: der Hauptbühne auf der Richardstraße, der Jugendbühne auf dem westlichen Richardplatz, der Spielstraße in der Richardstraße (beginnend zwischen Louis und Villa Rixdorf), sowie einem bunten Programm auf dem Hof von Kutschen- Schöne, u.a. mit einem Kunsthandwerkermarkt und einer historischen Modenschau.

Programmübersicht

13:00 Uhr Anmeldung der Mannschaften am Eingang der Villa Rixdorf

14:00 Uhr Vorstellung der Mannschaften auf der Hauptbühne

14:00 bis 18:00 Uhr „Spielen was das Zeug hält“ auf der Richard- Stroh- und Spielgasse

14:00 bis 18:00 Uhr Seniorenprogramm, Kunsthandwerk und Historische Modenschau auf dem Hof von Kutschen Schöne (Richardplatz 19)

14:30 Uhr Anmeldung der Jugendteams vor der Jugendbühne

14:45 Uhr Begrüßung durch den tschechischen Botschafter, SE Herr Rudolf Jindrak,
der Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport in Neukölln Frau Dr. Franziska Giffey und

den Bürgermeister der Partnerstadt Usti nad Orlici, Herr Petr Hájek auf der Hauptbühne.

15:00 bis 17:30 Uhr das 180. Rixdorfer Strohballenrollen

Wettkämpfe bis zum Rixdorf- Quiz und Siegerehrung (so gegen 17:45 Uhr)

16:00 Uhr Start des Jugendrollen

16:00 Uhr „Rixdorfer Reigen“ Historische Modenschau auf dem Hof von Kutschen Schöne

16:30 Uhr Live auf der Jugendbühne: Noize & Till Ill

Noize & Till Ill starten durch, seit sie sich Ende 2011 mit ihrem Freund DJ Hempstar zusammengetan haben. Im September 2012 erschien ihre erste gemeinsame EP ''DISS(S)'' als Freedownload, unter Beteiligung von Kool Savas' Sidekick Laas Unltd, mit dem sie auch auf Tour waren.  Dass die Drei live einiges zu bieten haben, bewiesen sie in diesem Jahr, trotz kurzer Existenz der Band, unter anderem auf der YOU-Messe in Berlin vor Samy Deluxe, der „Berg Open“ vor Blumentopf, der „Graffitibox Summer Jam“ und vielen weiteren Events. Mit ihren selbstironischen, teilweise sozialkritischen und mitreißenden Texten und ihrer energiegeladenen Show machen sie deutlich: Hiphop is back.

16:30 Uhr Ausschnitte aus der Rixdorf Saga auf der Hauptbühne

17:30 Uhr Rixdorf-Quiz

17:45 Uhr Siegerehrung

18:00 bis 20:00 Uhr Lisa Luv & the No-Go`s präsentieren sich mit grenzüberschreitendem, rooveproofen Soul Sound zum Tanzen, Swingen, Lachen und Singen.

Die Krönung ist der Gesang von Lisa Luv, der unter die Haut und an die Wäsche geht. Auf der Bühne sind 4 Frauen und 3 Männer, Künstler durch und durch, mit unbändigem Spaß, der auf's Publikum überspringt.

 

 

 

 20:00 bis 22:00 Uhr Das SkaZka Orchestra hat schon letztes Jahr den Richardplatz in einen wahren Tanztempel verwandelt. Grundsätzlich schweißgetränkt, ehrlich und gutgelaunt erzählen sie ihre verrückten Märchen. Wilder Klezmer Sound trifft den Punk, elektronische Grooves vermischen sich mit Melodien aus dem Balkan. Ein Genuss fürs Ohr und Auge.